Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Oberhausen: Feuerwehr kommt bei Kampf gegen Säurewolke voran
Extra Oberhausen: Feuerwehr kommt bei Kampf gegen Säurewolke voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 16.02.2017
Oberhausen

Die Säurewolke über Oberhausen ist nach Angaben der Feuerwehr inzwischen „weitestgehend niedergeschlagen“ worden. Es werde aber noch ein bis zwei Stunden dauern, bis es gesicherte Informationen gebe, ob von dem gebrochenen Säuretank weiterhin eine Gefahr ausgehe, sagte Feuerwehrleiter Gerd Auschrat. Der kaputte Tank in einer Chemiefabrik wird nun mit Tanklastwagen geleert. Das werde noch viele Stunden dauern. Insgesamt seien rund 130 Sicherheitskräfte im Einsatz.

dpa

Mehr zum Thema

Nach einem Zwischenfall in einem Chemiebetrieb in der Ruhrgebietsstadt Oberhausen warnen die Behörden die Anwohner vor einer gefährlichen Schadstoffwolke.

16.02.2017

Stundenlang ist eine Säurewolke über Oberhausen gezogen. Menschen sollen nicht ins Freie, Kinder werden aus der Schule nicht nach Hause gelassen. Auslöser ist wohl eine folgenschwere Verwechslung in einem Chemiebetrieb.

16.02.2017

Eine gefährliche Säurewolke zieht über Teile von Oberhausen im Ruhrgebiet. Nach einem Zwischenfall in einem Chemiebetrieb warnten die Behörden Anwohner, ihre Wohnungen ...

16.02.2017