Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Papst nennt Anschläge von Brüssel „grausame Abscheulichkeiten“

Papst nennt Anschläge von Brüssel „grausame Abscheulichkeiten“

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, die Anschläge von Brüssel auf das Schärfste zu verurteilen.

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat die Weltgemeinschaft dazu aufgerufen, die Anschläge von Brüssel auf das Schärfste zu verurteilen. „Ich richte erneut einen Appell an alle Menschen guten Willens, diese grausamen Abscheulichkeiten, die nur Tod, Terror und Entsetzen erzeugen, einstimmig zu verurteilen“, sagte das Kirchenoberhaupt bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz. Er bat die Gläubigen dafür zu beten, dass „diese von einem grausamen Fundamentalismus geblendeten Leute“ sich bekehren. Sein Herz sei schwer, erklärte Franziskus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Nach Paris hat der IS nun Brüssel attackiert. Terroristen töten in der EU-Hauptstadt mindestens 34 Menschen, Hunderte sind verletzt. Die Angst in Europa vor weiteren Anschlägen ist groß.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr