Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Paris: Polizei schießt auf Hammer-Angreifer bei Kathedrale Notre-Dame
Extra Paris: Polizei schießt auf Hammer-Angreifer bei Kathedrale Notre-Dame
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 06.06.2017
Paris

Nach einem Angriff auf einen Polizisten vor der Pariser Kathedrale Notre-Dame gehen Ermittler einem Terror-Verdacht nach. Die Anti-Terror-Abteilung der Pariser Staatsanwaltschaft übernahm den Fall, wie die Behörde bekanntgab. Nach Angaben der Behörden eröffnete die Polizei das Feuer und verletzte den Angreifer. Auf dem Vorplatz der Kirche halten sich üblicherweise viele Touristen auf. Der mutmaßliche Täter habe einen Beamten mit einem Hammer angegriffen, berichtete der Nachrichtensender BFMTV. Nach Angaben der Pariser Polizeipräfektur ist die Situation unter Kontrolle.

dpa

Mehr zum Thema

Wegen des Terroranschlags von London soll die Beleuchtung des Eiffelturms in Paris erlöschen.

04.06.2017

Wieder Terroralarm an einem Touristenmagneten der französischen Hauptstadt: Im Herzen von Paris geht ein Mann auf einen Polizisten los. Er soll sich als „Soldat des Kalifats“ bezeichnet haben.

06.06.2017

Ein Polizist hat in Paris bei der Kirche Notre-Dame auf einen Angreifer geschossen. Das bestätigte die Polizei der Deutschen Presse-Agentur.

06.06.2017