Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Pizzabotin nach Unfall mit Streifenwagen gestorben

Hannover Pizzabotin nach Unfall mit Streifenwagen gestorben

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Polizeiwagen ist in Hannover eine 18-jährige Pizzalieferantin auf ihrem Roller ums Leben gekommen.

Hannover. Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Polizeiwagen ist in Hannover eine 18-jährige Pizzalieferantin auf ihrem Roller ums Leben gekommen. Die beiden Beamten in dem Auto überholten am Abend einen langsam fahrenden Linienbus und kollidierten aus bislang unbekannter Ursache mit der entgegenkommenden jungen Frau, wie die Polizei mitteilte. Sie fuhren ohne Blaulicht und Sirene. Die 18-Jährige erlitt schwere Verletzungen und starb im Krankenhaus. Die beiden Polizisten erlitten einen Schock.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Semlow
Bei der Kollision zweier Autos sind am Donnerstag zwischen Marlow und Semlow (Vorpommern-Rügen) drei Menschen verletzt worden.

Auf der Landesstraße 18 bei Semlow (Vorpommern-Rügen) sind am Donnerstag zwei Autos zusammengestoßen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr