Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Polizei erschießt Mann in Filderstadt - Familienstreit als Auslöser?

Filderstadt Polizei erschießt Mann in Filderstadt - Familienstreit als Auslöser?

Die Polizei hat in Filderstadt einen mit einem Messer und einer Machete bewaffneten Mann erschossen.

Filderstadt. Die Polizei hat in Filderstadt einen mit einem Messer und einer Machete bewaffneten Mann erschossen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, wurden die Beamten am Nachmittag gerufen, weil der Mann in einem Mehrfamilienhaus randalierte. Die Beamten hätten den Mann mehrfach aufgefordert, die Waffe wegzulegen. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung soll der Mann zuvor einen Streit mit seinem Vater gehabt und dann gedroht haben: „Ich steche alle ab.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Dieser auf dem Ribnitzer Markt geparkte Info-Bus wurde zwei Mal von einem Betrunkenen demoliert.

/Barth. Ein Betrunkener hat am Montagabend und gestern Morgen gleich zwei Mal ein auf dem Marktplatz von Ribnitz abgestelltes Fahrzeug demoliert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr