Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Polizei erschießt Pflegeheimbewohner
Extra Polizei erschießt Pflegeheimbewohner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 13.07.2016
Anzeige
Erharting

Bei einem Polizeieinsatz in einem Pflegeheim im oberbayerischen Erharting ist ein Bewohner erschossen worden. Nach den bisherigen Ermittlungen war eine Streife zu dem Seniorenheim gerufen worden, um eine behördlich angeordnete Unterbringung des Mannes zu begleiten. Dabei sei der Senior mit einem Messer auf einen Beamten losgegangen, teilte die Polizei mit. Der Polizist wurde demnach verletzt. Einer der Beamten schoss mit der Dienstwaffe auf den Angreifer und verletzte ihn tödlich. Der Mann sei noch am Einsatzort seinen Schussverletzungen erlegen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Polizei erforscht mit Hochdruck das Motiv des Polizistenmörders von Dallas. Derweil marschieren in zahlreichen US-Städten wieder Tausende gegen Polizeigewalt. Präsident Obama ruft die Amerikaner zur Einheit auf - und wirbt erneut für schärfere Waffengesetze.

09.07.2016

Der Polizistenmörder von Dallas war wohl ein Einzeltäter. Befragen kann man ihn nicht mehr, doch der Eindruck steht: Er handelte aus Hass auf Weiße. Während unter größtem Druck weiter ermittelt wird, wächst in den USA die Sorge vor weiterer Gewalt.

16.07.2016

Tödliche Polizeischüsse auf Schwarze, fünf ermordete Polizisten - die vergangenen Tage waren aufwühlende für die USA. Präsident Obama versucht, seine Landsleute zu beruhigen. Ein neuer Vorfall zeigt, wie schwierig das ist.

10.07.2016
Anzeige