Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Polizei findet Sechsjährigen tot im Bett
Extra Polizei findet Sechsjährigen tot im Bett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 14.07.2016
Anzeige
Munderkingen

Ein 42-Jähriger soll im baden-württembergischen Munderkingen seinen sechsjährigen Sohn getötet haben. Beamte fanden das Kind leblos im Schlafzimmer in der Nähe eines Holzkohlegrills, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Der Vater kam wegen einer möglichen Rauchvergiftung in eine Klinik und wurde dann festgenommen. Er steht im Verdacht, für den Tod des Jungen verantwortlich zu sein. Zeugen hatten Vater und Kind am Abend durch ein Fenster regungslos im Bett liegen sehen und den Notruf gewählt.

dpa

Mehr zum Thema

Tote Schwarze, tote Polizisten, Schlagzeilen vom „Bürgerkrieg“. Wie reagiert das Land auf die jüngsten Taten - sind sie ein Brandsatz oder Wendepunkt? Nach einem rohen Wahlkampf ohne Aussicht auf echten Wandel sehen viele die USA in einem kritischen Zustand.

19.07.2016

Die aktuelle Vorstellung des Falls Peggy in der ZDF-Reihe „Aktenzeichen XY ... ungelöst“ hat noch während der Sendung weitere Hinweise eingebracht.

13.07.2016

Ein 42-Jähriger soll in der Kleinstadt Munderkingen in Baden-Württembergisch sein eigenes Kind getötet haben. Der Mann wurde laut Polizei gestern Abend vorläufig festgenommen.

14.07.2016
Anzeige