Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei nimmt nach Feuer in Koranschule sieben Verdächtige fest

Kuala Lumpur Polizei nimmt nach Feuer in Koranschule sieben Verdächtige fest

Die Polizei in Malaysia hat nach dem tödlichen Feuer in einer Koranschule sieben Tatverdächtige festgenommen.

Kuala Lumpur. Die Polizei in Malaysia hat nach dem tödlichen Feuer in einer Koranschule sieben Tatverdächtige festgenommen. Die Jungen zwischen 11 und 18 Jahren sollen das Feuer in dem Internat gelegt, dabei aber möglicherweise nicht die Absicht gehabt haben, jemanden zu töten, so die Polizei. Bei dem Brand am Donnerstag waren 21 Schüler und zwei Lehrer ums Leben gekommen. Die sieben Jungen seien auf Aufnahmen von Überwachungskameras identifiziert worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kuala Lumpur

Bei einem Brand in einer Religionsschule in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Das berichten örtliche Medien unter Berufung auf Notfallbehörden.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr