Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Polizist erschießt Ehefrau und sich selbst

Emmendingen Polizist erschießt Ehefrau und sich selbst

Ein Polizist hat in Emmendingen bei Freiburg seine Frau, den Hund und dann sich selbst erschossen. Die Tat geschah im Haus des Ehepaares, sagte eine Sprecherin.

Emmendingen. Ein Polizist hat in Emmendingen bei Freiburg seine Frau, den Hund und dann sich selbst erschossen. Die Tat geschah im Haus des Ehepaares, sagte eine Sprecherin. Ein Kollege wollte dort gestern nach dem Rechten sehen und sah durch die Fensterscheibe den Beamten leblos auf dem Boden liegen. Die Feuerwehr brach daraufhin die Tür auf. Im Haus lagen die Leichen des 58-jährigen Polizisten und dessen 42-jähriger Ehefrau. Die Dienstwaffe befand sich neben den Leichen. Die Hintergründe sind noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Göhren
Der neue Wehrführer Tom Schülke, der ehemalige stellvertretende Wehrführer Lutz Klatt, der neue stellvertretende Wehrführer Stefan Walther, Göhrens Bürgermeister Wolfgang Pester und Amtswehrführer Arne Fründt (v.r.).

Stefan Walther übernimmt Stellvertreterposten / Brandschützer hatten im letzten Jahr 29 Einsätze und in diesem schon 13

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr