Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Polizist in Stuttgart angegriffen und schwer verletzt
Extra Polizist in Stuttgart angegriffen und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 10.07.2016
Anzeige
Stuttgart

Ein Polizist ist in Stuttgart bei einem Einsatz mit einem Messer attackiert und schwer verletzt worden. Er habe sich zusammen mit einem Kollegen mit Schüssen gegen den Angriff wehren müssen, dabei sei auch der Angreifer schwer verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Streife mit zwei Beamten war demnach zuvor im Stuttgarter Stadtteil Hallschlag zu einem Einsatz gerufen worden. Beide Verletzten kamen am Morgen in Krankenhäuser. Details konnte der Sprecher zunächst nicht nennen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Polizei erforscht mit Hochdruck das Motiv des Polizistenmörders von Dallas. Derweil marschieren in zahlreichen US-Städten wieder Tausende gegen Polizeigewalt. Präsident Obama ruft die Amerikaner zur Einheit auf - und wirbt erneut für schärfere Waffengesetze.

09.07.2016

Der Polizistenmörder von Dallas war wohl ein Einzeltäter. Befragen kann man ihn nicht mehr, doch der Eindruck steht: Er handelte aus Hass auf Weiße. Während unter größtem Druck weiter ermittelt wird, wächst in den USA die Sorge vor weiterer Gewalt.

16.07.2016

Es sei nicht anders gegangen, sagt die Polizei, als Micah Johnson in Dallas mit einem Roboter zu töten. Wohl erstmals wurde diese Technik so eingesetzt. Experten haben nicht nur moralische Bedenken.

16.07.2016
Anzeige