Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Prozess wegen sexueller Nötigung in Kölner Silvesternacht gestartet

Prozess wegen sexueller Nötigung in Kölner Silvesternacht gestartet

Köln (dpa) – Ein halbes Jahr nach den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht hat erstmals ein Prozess wegen sexueller Nötigung begonnen.

Köln (dpa) – Ein halbes Jahr nach den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht hat erstmals ein Prozess wegen sexueller Nötigung begonnen. Angeklagt sind vor dem Amtsgericht ein Algerier und ein Iraker. Zu Prozessbeginn bestritt einer der beiden die Vorwürfe, der andere schwieg. Laut Anklage sollen die beiden 21 und 26 Jahre alten Männer zunächst Fotos mit den späteren Opfern gemacht haben. Anschließend seien die Frauen von einer Männergruppe getrennt und umringt worden. Einer Frau sei an den Po und in den Schritt gefasst. Angeklagt sind die beiden Männer auch wegen versuchten Raubes.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pretoria

Mindestens 15 Jahre Gefängnis drohten dem Ex-Sportstar Oscar Pistorius nach den tödlichen Schüssen auf seine Freundin. Doch ein südafrikanisches Gericht lässt Milde walten - was längst nicht jedem gefällt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr