Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Razzia bei mutmaßlichen Unterstützern der Terrororganisation IS

Düsseldorf Razzia bei mutmaßlichen Unterstützern der Terrororganisation IS

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen hat Durchsuchungen bei drei mutmaßlichen Unterstützern der Terrororganisation „Islamischer Staat“ vorgenommen.

Düsseldorf. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen hat Durchsuchungen bei drei mutmaßlichen Unterstützern der Terrororganisation „Islamischer Staat“ vorgenommen. Die Razzien erfolgten auf Veranlassung des Generalbundesanwalts. Die drei Beschuldigten seien verdächtig, um Mitglieder und Unterstützer für den IS geworben zu haben, sagte eine Sprecherin der Behörde. Am Freitag war in Mutterstadt in Rheinland-Pfalz ein 24-jähriger Asylbewerber unter dem Verdacht festgenommen worden, ein Islamist zu sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Washington

Die USA verhandeln mit Russland über eine mögliche militärische Zusammenarbeit in Syrien. US-Präsident Obama macht nun aber deutlich, dass er Putin nicht vertraut. Für dessen Vorgehen in dem Bürgerkriegsland findet er scharfe Worte.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr