Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Razzia in rechtsextremer Szene - Waffen und Munition entdeckt

Erfurt Razzia in rechtsextremer Szene - Waffen und Munition entdeckt

Unterstützt von der Sondereinheit GSG 9 hat die Polizei Wohnungen von mutmaßlichen Rechtsextremen in Thüringen und Niedersachsen durchsucht.

Erfurt. Unterstützt von der Sondereinheit GSG 9 hat die Polizei Wohnungen von mutmaßlichen Rechtsextremen in Thüringen und Niedersachsen durchsucht. Dabei wurden Waffen, Munition, Drogen, Propagandamaterial sowie Handys und Computer sichergestellt, wie das Landeskriminalamt in Erfurt mitteilte. Ermittelt wird wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung gegen 13 Männer und Frauen. Nach Angaben von Szenekennern soll es sich um das Netzwerk „Europäische Aktion“ handeln. Dies wurde in Polizeikreisen bestätigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Aktionstag gegen Hasspostings
Polizeidienststellen in vierzehn Bundesländern waren im Einsatz.

Wer im Internet hetzt und Hass sät, soll nicht ungeschoren davon kommen. Mit einer bundesweiten Aktion will die Polizei vor den Konsequenzen warnen und potenzielle Täter abschrecken.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr