Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Schüler nach Würgeangriff auf Lehrer verurteilt
Extra Schüler nach Würgeangriff auf Lehrer verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 09.06.2016
Anzeige
Hannover

Weil er seinen Lehrer attackiert und versucht hat, mit einem Schnürsenkel zu würgen, muss ein 16-Jähriger einen sozialen Trainingskurs absolvieren. Das Landgericht Hannover verurteilte den Jugendlichen zwar wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, sah aber zunächst von einer Jugendstrafe ab. Die Entscheidung hierüber sei für zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt worden, weil es begründete Zweifel an dem Vorliegen schädlicher Neigungen gebe, teilte das Gericht mit. Das Motiv des Schülers war, dass der Lehrer ihm das Handy abgenommen hatte.

dpa

Mehr zum Thema

Wegen eines Facebook-Eintrags steht eine 14-jährige Schülerin heute in Düsseldorf vor Gericht.

07.06.2016

Ein 80-Jähriger hat vor dem Landgericht Konstanz mehrere Raubüberfälle auf Supermärkte in der Bodensee-Region gestanden. Er habe Geld gebraucht, gab der Mann zum Prozessauftakt an.

07.06.2016

Eine 14-jährige Schülerin ist in Düsseldorf verurteilt worden, weil sie ihren Lehrer auf ihrer Facebook-Seite beleidigt hatte.

08.06.2016
Anzeige