Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Schüsse im Kapitol - Medienbericht zufolge eine Verletzte

Washington Schüsse im Kapitol - Medienbericht zufolge eine Verletzte

Aufregung im US-Kongress: Im Kapitol fielen Schüsse. US-Medienberichten zufolge wurde ein Verdächtiger festgenommen. Es bestehe keine Gefahr mehr für die Bevölkerung, hieß es von der Polizei.

Washington. Aufregung im US-Kongress: Im Kapitol fielen Schüsse. US-Medienberichten zufolge wurde ein Verdächtiger festgenommen. Es bestehe keine Gefahr mehr für die Bevölkerung, hieß es von der Polizei. Der Sender CNN berichtete, dass eine Frau bei dem Vorfall verletzt worden sei. Journalisten im Weißen Haus wurden aufgefordert, das Gebäude nicht zu verlassen, wie eine Reporterin der Deutschen Presse-Agentur berichtete. Die Abriegelung wurde wenig später aber wieder aufgehoben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Kathrin Paap und Ronald Knüppel vom Landkreis haben den DRK-Helfern Benjamin Wehner und André Mahncke die Schlüssel übergeben.

Das DRK hat vom Land einen neuen Transporter bekommen / Organisation sucht ehrenamtliche Helfer

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr