Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Schüsse in Club in Orlando - Viele Verletzte
Extra Schüsse in Club in Orlando - Viele Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 12.06.2016
Anzeige
Orlando

In einem Schwulenclub in Orlando im US-Bundesstaat Florida sind in der Nacht Schüsse gefallen. Es gebe zahlreiche Verletzte in dem Club „Pulse“, teilte die Polizei über Twitter mit. Niemand solle sich dem Tatort nähern. Ein Großaufgebot von Einsatzkräften rückte an und sperrte das Gelände ab. Facebook-Nutzer, die angaben, selbst dabei gewesen zu sein, berichteten, dass plötzlich ein mit einem Gewehr Bewaffneter in den Club gekommen sei und geschossen habe. Der Angreifer habe sich im Club verbarrikadiert und Geiseln genommen, berichtete ein TV-Journalist über Twitter.

dpa

Mehr zum Thema

Zum ersten Mal liegen flächendeckende Zahlen zu Straftaten von Asylbewerbern in Deutschland vor. Die soll die Diskussion in Politik und Gesellschaft transparenter machen. Fazit des Innenministeriums: Zuwanderer sind nicht krimineller als Deutsche.

09.06.2016

In einem Club in Orlando im US-Bundesstaat Florida sind in der Nacht Schüsse gefallen. Es gebe zahlreiche Verletzte in dem Club „Pulse“, teilte die Polizei über Twitter mit.

12.06.2016

Eine Nacht mit Tanz und Musik in der US-Stadt Orlando endet mit Tod und Schrecken. Ein Bewaffneter tötet dutzende Menschen. Die US-Bundespolizei hat ihn in der Vergangenheit als möglichen Unterstützer der Terrormiliz IS überprüft.

13.06.2016
Anzeige