Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Sicherheitsalarm am Frankfurter Flughafen - Panik blieb aus
Extra Sicherheitsalarm am Frankfurter Flughafen - Panik blieb aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 31.08.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Eine Frau hat auf Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt Sicherheitsalarm ausgelöst. Sie war vor Ende der Kontrolle weitergegangen. Daraufhin wurde eine Flughalle geräumt. Erst nach mehreren Stunden und Überprüfung etlicher Reisender gab es Entwarnung. Dutzende Flüge wurden annulliert, es kam zu Verspätungen. Hintergrund war möglicherweise ein Missverständnis: Nachdem die mit zwei Kindern reisende Frau identifiziert und festgehalten worden sei, habe sie angegeben, sie habe die Kontrolle für beendet gehalten, sagte ein Sprecher der Bundespolizei.

dpa

Mehr zum Thema

Menschen laufen fluchtartig aus dem internationalen Flughafen von Los Angeles, manche rennen auf das Rollfeld. Grund sind Berichte über Schüsse. Die Polizei findet aber nur einen Mann in einem Zorro-Kostüm.

29.08.2016

Eine Frau gelangt in den Sicherheitsbereich, ehe ihre Kontrolle abgeschlossen ist. Eine Flughalle wird geräumt. Die Menschen bleiben jedoch gelassen.

31.08.2016

Eine Maschine der US-Fluglinie United Airlines ist Medienberichten zufolge außerplanmäßig statt in London auf dem irischen Shannon Airport gelandet.

31.08.2016
Anzeige