Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Skelettfund: Ergebnis der Gerichtsmedizin soll morgen vorliegen

Gera Skelettfund: Ergebnis der Gerichtsmedizin soll morgen vorliegen

Nach dem Skelettfund in Ostthüringen, der mit dem Fall der verschwundenen Peggy in Verbindung stehen könnte, soll morgen das Ergebnis der Gerichtsmedizin in Jena vorliegen.

Gera. Nach dem Skelettfund in Ostthüringen, der mit dem Fall der verschwundenen Peggy in Verbindung stehen könnte, soll morgen das Ergebnis der Gerichtsmedizin in Jena vorliegen. Das sagte der Geraer Oberstaatsanwalt Thomas Villwock. Mit Rücksicht auf die Eltern wolle er sich nicht an Spekulationen darüber beteiligen, ob der Knochenfund mit dem Fall der vor mehr als 15 Jahren verschwundenen Peggy aus Oberfranken im Zusammenhang steht. Die Knochenreste waren am Samstag von einem Pilzsammler gefunden worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dhaka

Die ganze Nacht halten Angreifer ein Restaurant in der Hauptstadt von Bangladesch besetzt. Mehr als 30 Menschen sind in ihrer Gewalt. Dann greift die Polizei ein. Das Drama endet blutig.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr