Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Slowakei: Bergsteiger und Helfer stürzen in den Tod
Extra Slowakei: Bergsteiger und Helfer stürzen in den Tod
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 27.03.2017
Stary Smokovec

Zwei junge Männer sind gestern in der slowakischen Hohen Tatra ums Leben gekommen. Wie der Bergrettungsdienst HZS mitteilte, handelte es sich bei den Toten um einen 22-jährigen Bergsteiger und einen freiwilligen Helfer, der versucht hatte, diesen zu retten. Die Rettungsaktion sei schwierig gewesen, weil starker Wind einen Hubschraubereinsatz unmöglich gemacht habe.

dpa

Mehr zum Thema

Der Vater des Copiloten Andreas Lubitz zieht das Ermittlungsergebnis zum Germanwings-Absturz in Zweifel. Die Staatsanwaltschaft in Düsseldorf überzeugt er damit allerdings nicht.

23.03.2017

Am 24. März 2015 zerschellte ein Airbus der Lufthansa-Tochter Germanwings auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf in den französischen Alpen. Was danach geschah: 2015: 26.

24.03.2017

Es sind schon zwei Jahre. Es sind erst zwei Jahre. In Haltern ist die Trauer über den Tod von 18 jungen Menschen immer noch riesengroß. Sie starben beim Absturz der Germanwings-Maschine. Sie waren auf dem Rückflug von einem Schüleraustausch.

24.03.2017