Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Starke Winde fachen Waldbrände im Süden Kaliforniens neu an
Extra Starke Winde fachen Waldbrände im Süden Kaliforniens neu an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 08.12.2017
Los Angeles

Im Süden von Kalifornien kämpfen Tausende Feuerwehrleute unablässig gegen ein sich rasch ausbreitendes Flammenmeer an. In der Region um Los Angeles wüten insgesamt sechs Waldbrände. Rund 190 000 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Mindestens 5700 Feuerwehrleute sind im Einsatz, ohne dass eine Entspannung der Lage absehbar ist. Der nationale Wetterdienst rechnet auch weiterhin mit starken Winden, die die Brände immer neu anfachen könnten.

dpa

Mehr zum Thema

Schwere Waldbrände haben in Kalifornien Zehntausende Menschen in die Flucht getrieben und weit mehr als hundert Gebäude zerstört.

05.12.2017

Wieder schlagen Buschbrände in Kalifornien Menschen in die Flucht. Im Oktober war die Weinregion nördlich von San Francisco schwer betroffen, jetzt brennt es im Süden des Westküstenstaates.

06.12.2017

Im Süden Kaliforniens wüten weiter Buschbrände, die wegen starker Winde und ihres hohen Tempos kaum einzudämmen sind. Es brannte in mehreren Gebieten lichterloh.

06.12.2017