Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Steinmeier: „Gedanken und Mitgefühl bei den Opfern“

Berlin Steinmeier: „Gedanken und Mitgefühl bei den Opfern“

Nach dem Terroranschlag in Nizza haben Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Vizekanzler Sigmar Gabriel den Franzosen ihr Mitgefühl ausgesprochen.

Berlin. Nach dem Terroranschlag in Nizza haben Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Vizekanzler Sigmar Gabriel den Franzosen ihr Mitgefühl ausgesprochen. Steinmeier erklärte: „Ein Tag, der der Freude und dem Stolz auf die französische Nation gewidmet war, ist tragisch zu Ende gegangen.‎ Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei den Opfern, ihren Angehörigen und dem ganzen französischen Volk.“ SPD-Chef Gabriel erklärte via Twitter: „Es sind furchtbare Bilder, die uns aus Nizza erreichen. Unsere Gedanken sind bei den Freunden und Angehörigen.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nizza

Der Fahrer des Lastwagens, der in Nizza in eine feiernde Menschenmenge gerast ist, soll nach ersten Erkenntnissen der französischen Polizei nicht als politisch radikalisiert bekannt gewesen sein.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr