Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Terre des Femmes will Verbot von Kinderehen ohne Ausnahmen

Berlin Terre des Femmes will Verbot von Kinderehen ohne Ausnahmen

Die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes hat die Bundesregierung aufgefordert, ein generelles Verbot von Eheschließungen mit Minderjährigen zu beschließen - ohne Ausnahmen.

Berlin. Die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes hat die Bundesregierung aufgefordert, ein generelles Verbot von Eheschließungen mit Minderjährigen zu beschließen - ohne Ausnahmen. Auch Kinderehen, die im Ausland geschlossen wurden, dürften nicht anerkannt werden, sagte Terre-des-Femmes-Referentin Myria Böhmecke. Härtefallregelungen, etwa für minderjährige Frauen mit Kindern, hält sie nicht für notwendig. In Deutschland seien uneheliche und eheliche Kinder rechtlich gleichgestellt, was den Unterhalt angeht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
EU-Flüchtlingspakt wirkt

In diesem Jahr kommen viel weniger Flüchtlinge nach Deutschland als 2015 - laut Experten wird ihre Zahl unter 300 000 bleiben. Wegen des zuvor sehr hohen Flüchtlingszuzugs gibt es indes mehr Arbeitslose und Hartz-IV-Empfänger aus nichteuropäischen Herkunftsländern.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr