Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Terrorwarnung in Istanbul: Deutsches Generalkonsulat geschlossen

Istanbul Terrorwarnung in Istanbul: Deutsches Generalkonsulat geschlossen

Wegen einer Terrorwarnung sind in Istanbul das deutsche Generalkonsulat und die deutsche Schule geschlossen worden. Es handele sich um einen „nicht abschließend überprüfbaren Warnhinweis“.

Istanbul. Wegen einer Terrorwarnung sind in Istanbul das deutsche Generalkonsulat und die deutsche Schule geschlossen worden. Es handele sich um einen „nicht abschließend überprüfbaren Warnhinweis“. Das teilte das Generalkonsulat an Bundesbürger mit. In Istanbul hatte im Januar ein Selbstmordattentäter zwölf deutsche Touristen mit in den Tod gerissen. Die Tat wurde der Terrormiliz IS zugerechnet. In Ankara waren bei einem Anschlag 37 Menschen getötet worden. Die Regierung macht die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK dafür verantwortlich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abidjan/Berlin

Al-Kaida dringt in Afrika vor. Anschläge auf beliebte Hotels häufen sich überall auf dem Kontinent. Diesmal töten drei Terroristen 18 Menschen in der Elfenbeinküste, darunter eine Deutsche und vier Franzosen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr