Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Theresa Mays Vier-Punkte-Plan zur Terrorbekämpfung
Extra Theresa Mays Vier-Punkte-Plan zur Terrorbekämpfung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 04.06.2017
London

Im Kampf gegen den Terror hat die britische Premierministerin Theresa May einen Vier-Punkte-Plan vorgestellt. Erstens müsse die Strömung islamistischer Ideologie besiegt werden. Die „bösartige Ideologie des islamischen Extremismus“ predige Hass und behaupte, dass westliche Werte wie Frieden und Demokratie nicht mit dem Islam vereinbar seien. Zweitens dürfe das Internet Extremisten keinen Rückzugsort bieten. Auch in der realen Welt müssten Terroristen „sichere Räume“ genommen werden. Viertens müsse die Anti-Terror-Strategie Großbritanniens überarbeitet werden.

dpa

Mehr zum Thema

Ein geheimnisvoller Koffer gibt der Polizei in Manchester Rätsel auf. Der Attentäter soll das blaue Gepäckstück kurz vor dem Anschlag bei sich gehabt haben. Aber wo befindet es sich jetzt?

31.05.2017

Großalarm in London: Das Nachtleben südlich der Themse kommt am späten Samstagabend jäh zum Stillstand. Wieder einmal wurde die Stadt Ziel eines Terrorangriffs.

04.06.2017
Panorama May: «Jetzt reicht's» - Sieben Tote bei Terror in London

Ein Anschlag in der britischen Hauptstadt erschüttert das Land wenige Tage vor der Wahl. Premierministerin May findet zu einem neuen, härteren Tonfall: Sie will den islamischen Extremismus „ausrotten“.

04.06.2017