Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Thüringer Polizei schneidet jahrelang unerlaubt Diensttelefonate mit

Erfurt Thüringer Polizei schneidet jahrelang unerlaubt Diensttelefonate mit

Die Thüringer Polizei hat viele Jahre lang wohl Zehntausende Diensttelefonate heimlich aufgezeichnet. Einem Bericht des MDR zufolge fielen darunter auch Anrufe von Staatsanwälten.

Erfurt. Die Thüringer Polizei hat viele Jahre lang wohl Zehntausende Diensttelefonate heimlich aufgezeichnet. Einem Bericht des MDR zufolge fielen darunter auch Anrufe von Staatsanwälten. Außerdem bestehe der Verdacht, dass Gespräche mit Rechtsanwälten, Justizbeamten und Journalisten mitgeschnitten wurden, die dienstlich interne Polizeinummern angerufen hatten. Laut Staatsanwaltschaft liegen zwei Anzeigen vor. Nach Angaben des Innenministeriums dürfen eigentlich nur Notrufe automatisiert aufgezeichnet werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schlechtes Zeichen: Wenn die Polizei Autofahrer aufgrund ihrer Fahrweise anhält, dann bedeutet das selten etwas Gutes. Am Wochenende waren in Nordwestmecklenburg etliche Betrunkene unterwegs.

Am vergangenen Wochenende wurden fünf Männer erwischt, die mutmaßlich betrunken am Steuer saßen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr