Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Tod des Afroamerikaners Jamar Clark: Keine Anklage gegen Polizisten

Minneapolis Tod des Afroamerikaners Jamar Clark: Keine Anklage gegen Polizisten

Nach den tödlichen Schüssen auf den 24-jährigen Schwarzen Jamar Clark wird es keine Anklage gegen die beteiligten Polizisten geben. Das entschied ein Bezirksgericht in Minneapolis laut CNN.

Minneapolis. Nach den tödlichen Schüssen auf den 24-jährigen Schwarzen Jamar Clark wird es keine Anklage gegen die beteiligten Polizisten geben. Das entschied ein Bezirksgericht in Minneapolis laut CNN. Die Ermittlungen hätten ergeben, dass die Polizisten sich selbst verteidigt hätten, teilte das Gericht mit. Clark habe im in einem Gerangel versucht, an die Waffe eines der beiden Polizisten zu kommen. Dieser habe daraufhin seinen Kollegen gebeten, das Feuer zu eröffnen. Clark war nach einem Streit mit seiner Freundin festgenommen und in Handschellen abgeführt worden. Die nebulösen Umstände seines Todes hatten erhebliche Proteste ausgelöst.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Rostock

Am Abend des 26.03.2016, gegen 19:45 Uhr, kam es zu einer Prügelei auf dem Marienplatz in Schwerin.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr