Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Tote bei Bombenanschlag auf Polizeiwache in Kolumbien
Extra Tote bei Bombenanschlag auf Polizeiwache in Kolumbien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:42 28.01.2018
Barranquilla

Eine Bombe hat fünf Polizisten auf einer Wache im Norden Kolumbiens getötet und 41 weitere verletzt. Die Täter ließen den Sprengsatz offenbar per Fernsteuerung detonieren, als sich in der Wache in der Hafenstadt Barranquilla gerade zahlreiche Polizisten zur Ablösung befanden. „Ich verurteile den feigen Anschlag auf die Polizeistation in Barranquilla“, schrieb Präsident Juan Manuel Santos auf Twitter. Nach Angaben von Bürgermeister Alejandro Char könnten Drogenbanden hinter dem Anschlag stecken.

dpa

Mehr zum Thema

Am 23.01.2018, gegen 16:00 Uhr, ereignete sich auf der L044 bei Wittenburg ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

23.01.2018

Am 24.01.2018 gegen 19:40 Uhr ging eine 15-Jährige mit ihrem Hund vor die Haustür und durch den Rotenseepark in Bergen spazieren.

25.01.2018

Eine Bombe hat vier Polizisten auf einer Wache im Norden Kolumbiens getötet und 42 weitere verletzt.

27.01.2018