Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Toter bei möglicherweise politisch motivierter Messerattacke

Grafing Toter bei möglicherweise politisch motivierter Messerattacke

Bei einer möglicherweise politisch motivierten Messerattacke am Bahnhof im bayerischen Grafing ist ein Mann getötet worden.

Grafing. Bei einer möglicherweise politisch motivierten Messerattacke am Bahnhof im bayerischen Grafing ist ein Mann getötet worden. Der 50-Jährige wurde von dem Angreifer am Morgen so schwer verletzt, dass er wenig später im Krankenhaus starb. Dies teilten die Staatsanwaltschaft und das Bayerische LKA mit. Demnach stach ein 27-Jähriger mit deutscher Staatsangehörigkeit unvermittelt auf mehrere Männer ein. Der Täter habe Äußerungen bei der Tat gemacht, die auf eine politische Motivation schließen lassen, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt/Main

Einen belebten Platz in der City haben sich verfeindete Rocker am Vatertag für ihre blutige Auseinandersetzung ausgesucht. Der Schreck sitzt in Frankfurt auch am Tag danach noch tief. Seit Jahren kämpfen verschiedene Gruppen um die Vorherrschaft in der Bankenstadt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr