Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
US-Küstenwache beschlagnahmt mehr als 13 Tonnen Kokain

San Diego US-Küstenwache beschlagnahmt mehr als 13 Tonnen Kokain

Die US-Küstenwache und die Marine haben bei Einsätzen vor der Pazifikküste mehr als 13 Tonnen Kokain beschlagnahmt.

San Diego. Die US-Küstenwache und die Marine haben bei Einsätzen vor der Pazifikküste mehr als 13 Tonnen Kokain beschlagnahmt. Laut Küstenwache wurde der riesige Drogenfund im kalifornischen San Diego der US-Drogenbehörde DEA übergeben. Die Schmuggelware aus Süd- und Mittelamerika wurde bei Streifzügen auf einem Dutzend Schiffen sichergestellt. Wie CNN berichtete, soll der gesamte Fund einen Schwarzmarktwert von über 400 Millionen Dollar haben. Dutzende Schmuggler seien verhaftet worden. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Heringsdorf

Attacke auf Verleihgeschäft in Ückeritz / Einbrecher durchwühlen Schränke, nehmen aber nichts mit

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr