Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Unfallserie auf Autobahn - Gaffer behindern Rettungskräfte
Extra Unfallserie auf Autobahn - Gaffer behindern Rettungskräfte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 08.05.2017
Anzeige
Nürnberg

Auf der Autobahn A6 in Bayern sind die Einsatzkräfte am Vormittag kurz vorm Verzweifeln: Sie wurden zu Auffahrunfällen gerufen, doch kommen nicht zum Unfallort durch. Dicht an dicht stehen Lastwagen auf der rechten Spur. Sie müssen erst umrangiert werden. Einige Fahrer haben sich mit ihren Handys zur Unfallstelle begeben, um die verlorene Ladung eines Getränkelasters zu fotografieren. Bei der Unfallserie in der Nähe von Schwabach in Mittelfranken war ein Mann schwer verletzt worden. Bis zu 80 Gaffer zählte die Polizei.

dpa

Mehr zum Thema

Nach dem ADAC-Skandal trat August Markl als Reformpräsident an, nun will er den Automobilclub mit einer digitalen Offensive fit für die Zukunft machen. Der 68-Jährige erhält das Vertrauen der Delegierten bei der Hauptversammlung in Nürnberg.

06.05.2017

Bilanz 2016: Weniger Unfälle, mehr Verletzte, 1455 mal Unfallflucht

08.05.2017

Nach mehreren Lkw-Auffahrunfällen mit einem Schwerverletzen auf der Autobahn 6 nahe Nürnberg haben rund 80 Schaulustige am Morgen die Arbeit der Rettungskräfte behindert.

08.05.2017
Anzeige