Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Verdächtiger nach Familiendrama weiter flüchtig
Extra Verdächtiger nach Familiendrama weiter flüchtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 17.09.2017
Anzeige
Villingendorf

Nach dem Familiendrama mit drei Toten im Schwarzwald fahndet die Polizei mit Hochdruck nach dem Täter und mahnt die Bevölkerung zur Besonnenheit. Im Fokus der Ermittler stand am Wochenende ein Waldstück in der Nähe des Tatorts: Etwa 100 Beamte begannen damit, das vier Quadratkilometer große Gebiet nordwestlich von Villingendorf zu durchkämmen. Wegen des dichten Unterholzes wurde die Suche heute fortgesetzt. Unterstützung erhielten die Beamten von mehreren Hundestaffeln sowie einem Hubschrauber und einer Drohne.

dpa

Mehr zum Thema
Panorama Verdächtiger auf der Flucht - Drei Menschen im Schwarzwald erschossen

In einem Dorf im Schwarzwald werden drei Menschen getötet - darunter ein Sechsjähriger, der erst Stunden zuvor eingeschult wurde. Sein Vater soll der Täter sein.

15.09.2017

Im Fall des blutigen Familiendramas in bei Rottweil fahndet die Polizei nach dem Vater des erschossenen sechs Jahre alten Kindes.

15.09.2017

Tödliches Familiendrama in einem Dorf in Baden-Württemberg: Wenige Stunden nach seiner Einschulung stirbt ein Sechsjähriger - erschossen, vermutlich vom Vater. Auch zwei Erwachsene werden getötet. Unter Hochdruck sucht die Polizei nach dem Täter.

15.09.2017
Anzeige