Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Verfassungsschutz warnt vor verschärften russischen Cyber-Attacken
Extra Verfassungsschutz warnt vor verschärften russischen Cyber-Attacken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 13.05.2016
Anzeige
Berlin

Der Verfassungsschutz hat angesichts jüngster Hacker-Attacken auf die Bundes-CDU und das Parlament vor verstärkten russischen Cyber-Attacken auf deutsche Ziele gewarnt. „Die Informationssicherheit deutscher Stellen in Regierung, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung ist permanent bedroht“, sagte der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, in Berlin. „Das gilt besonders für kritische Infrastrukturen“ wie Kraft- oder Wasserwerke. Die CDU-Zentrale ist Ziel eines vermutlich aus Russland gesteuerten Hacker-Angriffs geworden.

dpa

Mehr zum Thema

Es ist ein weiteres Zeichen für die Spannungen zwischen dem Silicon Valley und der US-Regierung: Die amerikanischen Geheimdienste haben laut einem Zeitungsbericht ...

12.05.2016

Der Messerstecher von Grafing war psychisch krank. Der Ermittlungsrichter weist den 27-Jährigen daher in eine Nervenklinik ein - statt Untersuchungshaft. Blumen am Bahnhof erinnern an die Bluttat.

12.05.2016

Der mutmaßliche Täter der Messerattacke in Grafing bei München hat sich zwei Tage vor der Tat in einer Klinik stationär behandeln lassen.

11.05.2016
Anzeige