Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Verfolgungsjagd durch Berlin - zwei Polizisten verletzt

Berlin Verfolgungsjagd durch Berlin - zwei Polizisten verletzt

Bei einer Verfolgungsjagd durch Berlin sind zwei Polizisten und ein Autofahrer verletzt worden. Der 33-jährige hatte in der Nacht auf Samstag eine rote Ampel ignoriert.

Berlin. Bei einer Verfolgungsjagd durch Berlin sind zwei Polizisten und ein Autofahrer verletzt worden. Der 33-jährige hatte in der Nacht auf Samstag eine rote Ampel ignoriert. Zivilbeamte wollten ihn stoppen, doch der Mann raste davon. Nach einigen Kilometern überholte ein Polizeiauto den Wagen des Flüchtenden, dieser reagierte mit einem Wendemanöver. Ein zweiter Polizeiwagen musste ausweichen und prallte gegen ein parkendes Fahrzeug. Die beiden Beamten in dem Streifenwagen wurden leicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eine Nummer für sich
Zwei Hände voll Vielfalt: Hier ist nur eine kleine Auswahl an Autokennzeichen zu sehen: ein H-Kennzeichen für historische Fahrzeuge (von oben), ein Ausfuhrkennzeichen, ein Eurokennzeichen und ein Kurzzeitkennzeichen.

Normal ist das EU-Kennzeichen - mit ihm fahren die allermeisten Autos. Doch ist ein E-Motor unter der Haube, das Fahrzeug ein Kran, besonders alt, oder soll das Fahrzeug dauerhaft ins Ausland? Auch hierfür gibt es spezielle Kennzeichen. Eine Typologie.

mehr
Mehr aus Justiz
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr