Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Vergewaltiger soll Brand in Zelle verursacht haben

Köln Vergewaltiger soll Brand in Zelle verursacht haben

Der verurteilte Vergewaltiger einer jungen Camperin soll in seiner Gefängniszelle einen Brand ausgelöst haben.

Köln. Der verurteilte Vergewaltiger einer jungen Camperin soll in seiner Gefängniszelle einen Brand ausgelöst haben. Der 31-Jährige wurde bei dem Feuer in der Kölner Justizvollzugsanstalt in der Nacht schwer verletzt. Er liegt im Krankenhaus. Ein weiterer Insasse und ein Mitarbeiter der JVA erlitten Rauchgasvergiftungen. Ob der Häftling absichtlich oder fahrlässig gehandelt hat, wird noch untersucht. Der abgelehnte Asylbewerber aus Ghana war im Oktober zu elfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte ein junges Paar beim Campen überfallen und eine damals 23-Jährige vergewaltigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eurofighter-Deal
Zwei Eurofighter des österreichischen Bundesheeres stehen im obersteirischen Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg. In Wien liefen die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiter.

Wegen undurchsichtiger Geldflüsse beim Verkauf von 18 Eurofightern an Österreich muss der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus 81,25 Millionen Euro Bußgeld zahlen.

mehr
Mehr aus Justiz
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr