Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Viele Menschen sterben bei Zugunglück im Iran

Teheran Viele Menschen sterben bei Zugunglück im Iran

Bei einem Zugunglück im Iran sind mehr als 30 Fahrgäste getötet und rund 100 verletzt worden. Mindestens sieben Menschen kamen in kritischem Zustand in Krankenhäuser.

Teheran. Bei einem Zugunglück im Iran sind mehr als 30 Fahrgäste getötet und rund 100 verletzt worden. Mindestens sieben Menschen kamen in kritischem Zustand in Krankenhäuser. Der Nachrichtenagentur IRNA zufolge wird befürchtet, dass die Zahl der Opfer noch weiter steigen könnte. Das Staatsfernsehen berichtete von 36 Toten. Im Iran wird aber häufig die von den Medien berichtete Opferzahl nach Abschluss der Rettungsarbeiten nach unten korrigiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Noch viele Eingeschlossene
14 Waggons des Indore-Patna-Express waren entgleist.

Am frühen Sonntagmorgen entgleist in Indien ein Zug mit mehr als 20 Waggons. Mindestens 116 Menschen sterben. Waren baufällige Schienen schuld an dem Unglück?

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr