Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Verletzte bei Unfall in australischem Vergnügungspark

Sydney Vier Verletzte bei Unfall in australischem Vergnügungspark

Bei einem Unfall im Vergnügungspark Dreamworld in Australien sind nach Angaben der Polizei vier Menschen verletzt worden.

Sydney. Bei einem Unfall im Vergnügungspark Dreamworld in Australien sind nach Angaben der Polizei vier Menschen verletzt worden. Lokalmedien berichteten von einem Todesopfer - das bestätigte die Polizei zunächst nicht. Matthew Centrowitz war nach eigenen Angaben als Gast in dem Park und twitterte: „Bin vor 15 Minuten aus einem Fahrgeschäft gestiegen, in dem jetzt einer schwer verletzt und zwei eingeklemmt sind.“ Dreamworld vermarket sich als größter Vergnügungspark der Region Goldküste mit Dutzenden Achterbahnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Vertreter der Sportstiftung, darunter der Vorstandsvorsitzende Gerhard Raabe (r.) und der Vorsitzende des Kuratoriums, Mirko Gärber (2. v. l.), sowie der Vereine nach der Geldübergabe in der Gerichtslaube im Wismarer Rathaus. Fotos (2): Norbert Wiaterek

Rund 8500 Euro an Vereine und eine Gesellschaft aus Wismar verteilt / TSG bekommt 2100 Euro

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr