Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Vierköpfige Familie stirbt in Esslingen - wohl Gasvergiftung
Extra Vierköpfige Familie stirbt in Esslingen - wohl Gasvergiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 05.02.2018
Anzeige
Esslingen

Bei einem Unglück in Esslingen nahe Stuttgart ist eine vierköpfige Familie vermutlich durch eine Gasvergiftung ums Leben gekommen. Angehörige hatten die leblosen Körper durch ein Fenster entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Für ein Verbrechen oder einen Suizid gibt es laut Polizei keinen Hinweis. In dem Haus wurde eine erhöhte Konzentration von sehr giftigem Kohlenmonoxid gemessen. Das farb- und geruchlose Gas entsteht etwa beim Verbrennen von Kohle oder Gas und führt zu Bewusstlosigkeit und zum Erstickungstod.

dpa

Mehr zum Thema

Bei einem Unglück in einem Haus in Esslingen bei Stuttgart sind möglicherweise vier Menschen ums Leben gekommen. Laut Polizei könne das Gebäude noch nicht betreten werden.

05.02.2018

In einem Haus in Esslingen bei Stuttgart sind vier Menschen ums Leben gekommen. Das bestätigte die Polizei. Die Angehörigen werden vor Ort betreut, schrieb die Polizei bei Twitter.

05.02.2018

Bei einem Unglück in einem Haus in Esslingen bei Stuttgart sind vier Menschen ums Leben gekommen. In dem Gebäude gibt es Hinweise auf eine deutlich erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration.

05.02.2018
Anzeige