Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
„WamS“: Millionenschwerer Apothekerbetrug mit „Luftrezepten“

Berlin „WamS“: Millionenschwerer Apothekerbetrug mit „Luftrezepten“

Staatsanwaltschaften in mehreren Bundesländern ermitteln laut „Welt am Sonntag“ in millionenschweren Betrugsverfahren gegen Apotheker. Es gehe dabei um „Luftrezepte“, schreibt die Zeitung.

Berlin. Staatsanwaltschaften in mehreren Bundesländern ermitteln laut „Welt am Sonntag“ in millionenschweren Betrugsverfahren gegen Apotheker. Es gehe dabei um „Luftrezepte“, schreibt die Zeitung. Dabei rechneten Apotheker Tausende von Verschreibungen mit den gesetzlichen Krankenkassen ab, obwohl die verschriebenen Medikamente nie über ihre Ladentheken gingen. Sie machten dabei gemeinsame Sache mit Ärzten oder Patienten. Die Schadenssummen seien teilweise deutlich höher als bei jeder anderen Berufsgruppe im Gesundheitswesen, heißt es in dem Bericht weiter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Höxter/Bielefeld

Selbst erfahrenen Ermittlern taten sich Abgründe auf: Ein Paar aus Höxter soll mehrere Frauen auf seinem Gehöft grausam misshandelt haben - mindestens zwei der Opfer starben. Die Mordkommission sucht den Tatort nun Zentimeter für Zentimeter nach Spuren ab.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr