Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Wohnung in Berlin-Neukölln gestürmt - Mann überwältigt

Berlin Wohnung in Berlin-Neukölln gestürmt - Mann überwältigt

Ein Mann hat in einer Wohnung in Berlin-Neukölln eine 62 Jahre alte Frau stundenlang in seiner Gewalt gehalten. Die Polizei drang in der Nacht in die Wohnung ein und befreite die Frau.

Berlin. Ein Mann hat in einer Wohnung in Berlin-Neukölln eine 62 Jahre alte Frau stundenlang in seiner Gewalt gehalten. Die Polizei drang in der Nacht in die Wohnung ein und befreite die Frau. „Der 63-Jährige wurde festgenommen“, sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Morgen. Die Frau blieb unverletzt. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Zeuge am Nachmittag über den Notruf die Polizei alarmiert. Es hieß, ein Mann halte eine Bekannte in einer Wohnung fest und bedrohe sie mit einer Schusswaffe. Die Tochter der Frau konnte sich in Sicherheit bringen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nienhagen/Wittenbeck
Der Täter hat ein Loch gebohrt und mit Hilfe eines Drahtes den Fensergriff bewegen können.

Fenster und Türen lassen sich mit einfachen Mitteln sicher machen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr