Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Zug rammt auf dem Gleis stehenden Bus - Mindestens 16 Tote
Extra Zug rammt auf dem Gleis stehenden Bus - Mindestens 16 Tote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 06.10.2017
Wladimir

Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Bus östlich der russischen Hauptstadt Moskau sind nach Behördenangaben mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten sei mindestens ein Kind, teilte das Ermittlungskomitee in Moskau mit. Der Zug hatte am Morgen einen Bus aus Kasachstan gerammt, der aus bislang ungeklärter Ursache auf dem Gleis stehengeblieben war. Der Busfahrer versuchte Medienberichten zufolge noch, die schlafenden Passagiere zu wecken und vor dem nahenden Zug zu retten. Augenzeugenberichten zufolge hatte der Mann, der ebenfalls starb, ein Warnsignal übersehen.

dpa