Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Zwei Terminals an New Yorker JFK-Flughafen geräumt

New York Zwei Terminals an New Yorker JFK-Flughafen geräumt

Nach Berichten über mögliche Schüsse am New Yorker Kennedy-Flughafen sind dort zwei Terminals evakuiert worden. Die Flughafenbehörde konnte diese Schüsse aber zunächst nicht bestätigen.

New York. Nach Berichten über mögliche Schüsse am New Yorker Kennedy-Flughafen sind dort zwei Terminals evakuiert worden. Die Flughafenbehörde konnte diese Schüsse aber zunächst nicht bestätigen. Es seien weder Verletzte bekannt, noch Patronenhülsen gefunden worden, erklärte die Behörde beim Nachrichtendienst Twitter. Die Räumung der Terminals sei eine Vorsichtsmaßnahme gewesen. Durch die Sicherheitsmaßnahmen verzögerten sich Abflug und Landung einiger Flüge, berichtet CNN.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
New York

Fensterputzer, Bauarbeiter, menschlicher Gecko? Als ein Mann die Außenfassade des Trump Tower in Manhattan hochklettert, recken Passanten die Hälse. Ziel der Aktion: Ein Treffen mit Trump selbst.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr