Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Zwei Tote bei Autorallye-Unfall in Rheinland-Pfalz

Dessighofen Zwei Tote bei Autorallye-Unfall in Rheinland-Pfalz

Bei einem Autorennen der deutschen Amateurrallye-Meisterschaft sind zwei Teilnehmer mit ihrem Wagen gegen einen Baum gerast und gestorben.

Dessighofen. Bei einem Autorennen der deutschen Amateurrallye-Meisterschaft sind zwei Teilnehmer mit ihrem Wagen gegen einen Baum gerast und gestorben. Der Wagen des 59-jährigen Fahrers und seines 53-jährigen Beifahrers sei am Abend im rheinland-pfälzischen Dessighofen aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizeiinspektion Sankt Goarshausen mit. Die beiden Männer starben noch an der Unfallstelle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Eine Straßenbahn ist am Rostocker Werftdreieck mit einem Lkw kollidiert.

Nachdem ein Lkw in Rostock mit einer Tram kollidiert war, stockte der morgendliche Berufsverkehr auf Straße und Schiene. Vier Personen wurden verletzt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr