Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Zwei Tote nach Unglück bei Flugplatzfest in Sachsen
Extra Zwei Tote nach Unglück bei Flugplatzfest in Sachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 10.09.2016
Anzeige
Großrückerswalde

Es sollte ein Fest am Flugplatz im Erzgebirge werden. Doch vor den Augen der Zuschauer stoßen zwei Flugzeuge zusammen: Ein Segel- und ein Ultraleichtflugzeug kollidierten, zwei Menschen kamen ums Leben. Nach Angaben der Polizei passierte das Unglück am Nachmittag im sächsischen Großrückerswalde. Während das Segelflugzeug sicher habe landen können, sei die Ultraleicht-Maschine in ein Waldgebiet gestürzt. Die beiden Insassen, ein 54 Jahre alter Mann und eine Frau, seien dabei getötet worden.

dpa

Anzeige