Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Zwei Tote und eine Verletzte nach Hausbrand

Leipheim Zwei Tote und eine Verletzte nach Hausbrand

Bei einem Wohnhausbrand im schwäbischen Leipheim sind am Morgen zwei Menschen ums Leben gekommen.

Leipheim. Bei einem Wohnhausbrand im schwäbischen Leipheim sind am Morgen zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, befanden sich die 70 Jahre alte Hausbewohnerin und ihre 33-jährige Tochter im ersten Stock, als das Feuer ausbrach. Die Mutter konnte sich durch einen Sprung aus dem Fenster retten und wurde mittelschwer verletzt. Die Tochter und der 81-jährige Vater, der sich im Erdgeschoss befand, konnten nur noch tot geborgen werden. Die Brandursache ist unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Eine Brandstiftung von vier: Am Greifswalder Arboeretum fackelte diese leerstehende Baracke ab.

Nach vier weiteren Brandstiftungen hat die Polizei in der Nacht zu Mittwoch einen verdächtigen Mann vernommen. Er war unweit einer kurz zuvor angesteckten Baracke von einer Streife angetroffen worden und hatte sich der Kontrolle entziehen wollen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr