Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra 15 Tote bei weiterem Anschlag in Kabul
Extra 15 Tote bei weiterem Anschlag in Kabul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 21.10.2017
Anzeige
Kabul

Bei einem weiteren Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul hat ein Selbstmordattentäter mindestens 15 Armee-Kadetten mit in den Tod gerissen. Das bestätigte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Daulat Wasiri. Vier weitere Menschen seien verletzt worden. Der Attentäter war nach Angaben des Sprechers zu Fuß unterwegs. Er habe sich am Tor der Marschal-Fahim-Militärakademie direkt neben einem Kleinbus mit den jungen Männern an Bord in die Luft gesprengt. Es ist bereits der zweite schwere Anschlag in Kabul innerhalb von 24 Stunden.

dpa

Mehr zum Thema

In mehreren Provinzen Afghanistans sind bei Angriffen radikalislamischer Taliban mindestens 85 Menschen getötet worden.

17.10.2017

Bei zwei Angriffen auf Moscheen in Afghanistan sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen.

20.10.2017

Madrid greift in Katalonien härter als erwartet durch, aus Protest gehen viele Katalanen auf die Straße. Regionalpräsident Puigdemont, der angesichts der Unabhängigkeitsbestrebungen schon in rund einer Woche entmachtet werden soll, wollte sich am Samstagabend äußern.

21.10.2017
Anzeige