Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra 23 Tote bei Luftangriffen auf syrische Provinzhauptstadt
Extra 23 Tote bei Luftangriffen auf syrische Provinzhauptstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 31.05.2016
Anzeige
Damaskus

Bei Luftangriffen im Nordwesten Syriens sind in der Nacht mindestens 23 Menschen gestorben. Unter den Opfern in der Provinzhauptstadt Idlib seien auch sieben Kinder, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Die Stadt wird von einem Bündnis mit überwiegend extremistischen Islamisten kontrolliert. Die Menschenrechtler und örtliche Rettungshelfer gehen davon aus, dass die insgesamt zehn Luftschläge von russischen Kampfjets ausgeführt wurden.

dpa

Mehr zum Thema

Die Terrormiliz Islamischer Staat ist im Norden Syriens in ein strategisch wichtiges Rebellengebiet nahe der türkischen Grenze vorgedrungen.

27.05.2016

Zehntausende Menschen sind nach Berichten von Aktivisten im Norden Syriens vor Angriffen der Terrormiliz Islamischer Staat gegen Rebellen geflohen.

27.05.2016

Die Rebellen im Norden Syriens geraten immer mehr unter Druck. Jetzt rückt der IS gegen die gemäßigteren Regimegegner vor. Helfer sorgen sich um das Leben von mindestens 100 000 Vertriebenen.

28.05.2016
Anzeige