Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
AKP-Kritik vor Kölner Kurden-Demo an deutscher „Doppelmoral“

Köln AKP-Kritik vor Kölner Kurden-Demo an deutscher „Doppelmoral“

Vor der Kurden-Demonstration in Köln hat der türkische AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu deutschen Medien und Politikern „Doppelmoral“ vorgeworfen.

Köln. Vor der Kurden-Demonstration in Köln hat der türkische AKP-Abgeordnete Mustafa Yeneroglu deutschen Medien und Politikern „Doppelmoral“ vorgeworfen. Diejenigen, die die AKP-nahe Kundgebung in Köln Ende Juli gegen den Putschversuch in der Türkei kritisierten, seien „vor der Demo einer Terrororganisation in derselben Stadt plötzlich verstummt“. Er wertete die Kurden-Demonstration heute in Köln, zu der bis zu 30 000 Teilnehmer erwartet werden, als eine „Solidaritätskundgebung“ für die verbotene Arbeiterpartei PKK.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Der Deutschlandtourismus läuft, aber nicht in allen Ecken der Republik. Touristiker sagen, manche Regionen müssten sich besser vermarkten - und weg vom „Kirchturmdenken“.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr