Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra AKP-naher Verein: Bis Referendum keine Auftritte türkischer Politiker
Extra AKP-naher Verein: Bis Referendum keine Auftritte türkischer Politiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 21.03.2017
Anzeige
Berlin

Die Union Europäisch-Türkischer Demokraten plant bis zum Verfassungsreferendum in der Türkei keine weiteren Auftritte von Vertretern Ankaras in Deutschland mehr. Die Entscheidung sei im Vorstand so getroffen worden, sagte UETD-Generalsekretär Bülent Bilgi der Deutschen Presse-Agentur. Dies solle als Geste des guten Willens verstanden werden und zur Deeskalation des Streits um Wahlkampfauftritte türkischer Politiker beitragen. Die Türken stimmen am 16. April über eine Verfassungsreform ab, die weitreichende Befugnisse für Erdogan vorsieht.

dpa

Mehr zum Thema

Erst der Brexit, dann Trump. Für die EU waren die letzten Monate gar nicht gut. Da verwundert es nicht, dass das Wahlergebnis aus den Niederlanden begeistert aufgenommen wird. Rechtspopulisten betonen dagegen Zuwächse für Wilders.

16.03.2017

Staatschef Recep Tayyip Erdogan will ein Präsidialsystem in der Türkei einführen. Über die Verfassungsreform wird dort am 16.

15.03.2017

Wie jetzt vom türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan ist die jüngere deutsche Politik immer wieder in einem Atemzug mit Anspielungen auf Adolf Hitler oder im ...

20.03.2017
Anzeige