Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
AfD-Bundesparteitag: „Der Islam gehört nicht zu Deutschland“

Stuttgart AfD-Bundesparteitag: „Der Islam gehört nicht zu Deutschland“

Der Islam gehört aus Sicht der Alternative für Deutschland nicht zu Deutschland. „Ein orthodoxer Islam, der unsere Rechtsordnung nicht respektiert oder sogar bekämpft ...

Stuttgart. Der Islam gehört aus Sicht der Alternative für Deutschland nicht zu Deutschland. „Ein orthodoxer Islam, der unsere Rechtsordnung nicht respektiert oder sogar bekämpft und einen Herrschaftsanspruch als allein gültige Religion erhebt, ist mit unserer Rechtsordnung und Kultur unvereinbar“. So heißt es in dem Kapitel des neuen Parteiprogramms, das die rund 2000 Mitglieder am Sonntag in Stuttgart verabschiedeten. Das Kapitel trägt die Überschrift „Der Islam gehört nicht zu Deutschland“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Die AfD will am Wochenende Teile ihres Programms beschließen. Vor dem Parteitag bricht ein alter Streit wieder auf.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr