Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra AfD-Spitzenkandidatin Weidel will Wahlkampf mit Höcke
Extra AfD-Spitzenkandidatin Weidel will Wahlkampf mit Höcke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 23.04.2017
Anzeige
Köln

Alice Weidel, eine der beiden frisch gekürten AfD-Spitzenkandidaten, will auch zusammen mit Björn Höcke um Wählerstimmen werben. Sie werde gemeinsam mit dem umstrittenen Rechtsaußen im Wahlkampf in Thüringen auftreten, sagte Weidel in Köln. Sie hatte sich für dessen Ausschlussverfahren ausgesprochen und Höckes rechtsnationalen Kurs mehrfach stark kritisiert. Die Unternehmensberaterin aus Baden-Württemberg führt die AfD zusammen mit Partei-Vize Alexander Gauland als Spitzen-Tandem in den Wahlkampf, das entschied der Parteitag in Köln.

dpa

Mehr zum Thema

Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry hat im innerparteilichen Streit um den Kurs der Partei eine Schlappe erlitten.

22.04.2017

Ereilt AfD-Chefin Frauke Petry dasselbe Schicksal wie einst Parteigründer Bernd Lucke? Der Bundesparteitag in Köln schwächt sie deutlich. Ob sie die Brocken hinwirft - vielleicht nach der Wahl im September - bleibt ihr Geheimnis.

24.04.2017

Auf dem Bundesparteitag der AfD in Köln ging es hoch her. Jetzt setzt Bundesparteichef Meuthen auf eine Ende der Querelen. Doch der rechtsnationale Flügel stichelt gleich wieder gegen die geschwächte Ko-Vorsitzende Petry.

24.04.2017
Anzeige